TAR- 5. Etappe: Samnaun-Scuol

Definitiv eine der schönsten Etappen bisher! Nicht nur weil es auf 39 km in Summe mehr bergab als bergauf ging. 😊 Es war landschaftlich einfach sehr beeindruckend und die Sonne hat auch geschienen. Die Downhills waren lang und nicht ganz so leicht.

Patrick hatte vom Start weg Kreislaufprobleme und die ersten zwei Stunden ziemlich zu kämpfen. Aber ab am 2.Anstieg war er wieder der Motivator! 😊👍Ich hatte direkten Kuhfladen- Kontakt beim Sturz aber ansonsten sind wir prima durchgekommen! 😀

Noch 2 Etappen bis zum Finish!